Zur Person

Rechtsanwalt Lars Finke, LL.M., ist in drei Spezialgebieten tätig: Erbrecht, Familienrecht und Arbeitsrecht.

Er ist zugleich Fachanwalt für Familienrecht und Arbeitsrecht, dieser Titel wird von der Rechtsanwaltskammer an Anwälte verliehen, die über besondere Fachkenntnisse und praktische Erfahrung verfügen, Fachanwälte sind zu ständiger Fortbildung verpflichtet und müssen diese nachweisen.

Hier haben Sie es nicht mit wechselnden Anwälten zu tun, Sie können darauf vertrauen, dass der Anwalt, den Sie persönlich beauftragt haben, Sie durchgehend bis zum Abschluss des Mandats bzw. Verfahrens begleitet, erforderlichenfalls auch durch mehrere Instanzen.

Die Kanzlei hat ihren Sitz in Duisburg, gerichtliche Vertretungen erfolgen grundsätzlich im gesamten Bundesgebiet.

Rechtsanwalt Finke ist Mitglied folgender Fachgesellschaften.

  

Lebenslauf

geboren in Bayern, aufgewachsen im Rheinland

  • 1988-1995 Studium der Rechtswissenschaft in Marburg, Hamburg und Tübingen
  • 1995-1997 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Deutschen Bundestag, Gesetzgebungsvorhaben im Familien- und Erbrecht (Reform des Kindschaftsrechts, erbrechtliche Gleichstellung nichtehelicher Kinder, Ehewohnung, Gewaltschutz, "Homo-Ehe", heute: "Ehe für alle").
  • 1995-1997 Juristisches Referendariat am Landgericht Duisburg
  • seit 1997 Rechtsanwalt in eigener Kanzlei
  • 2011 Master of Laws (LL.M.)
  • 2012-2015 Gutachter im Masterstudiengang "Anwaltsrecht und Anwaltspraxis" (Fernuniversität Hagen)
  • seit 2016 Testamentsvollstrecker